Schnitzeljagd am Schwarzenberg

 

Am Donnerstag, den 21.04.2022 trafen sich am Morgen 14 Kinder am Rathaus in Hundham mit Ihren 9 Ponys. Michi Geissler und Katharina Hacklinger übergaben einen Brief, in dem die kleine Lena von Ihrem verrückten Pony berichtete. Das Pony hat irgendetwas komisches gefressen und macht seitdem ganz komische Geräusche und verhält sich sehr seltsam, schrieb Lena. Sie bittet die Kinder, bestimmte Zutaten zum Sammeln, sodass Sie anschließend Leckerlis für Ihr Pony backen kann. Als alle Kinder gemeinsam den ersten Hinweis erraten haben, machten Sie sich auf den Weg nach Kirchstiegl. Dort haben Sie sechs Karotten und den nächsten Hinweis gefunden. Nachdem Sie an vier unterschiedlichen Stationen verschiedenste Sachen suchten und Rätsel lösten, gelangten Sie an den Vereinsplatz. Im Waldhindernis fanden Sie dann einen großen Korb von Lena, mit Süßigkeiten als Dankeschön. Mit Pizza und kühlen Getränken stärkten sich die Kinder, bevor sie mit Ihren Ponys wieder nachhause ritten.

Vielen Dank an Katharina und Michi für die Organisation.

Bilder vom Ausflug findet ihr in unserer Galerie.