top of page

Rossererfest der Pferdefreunde Leitzachtal           

Nach dem großartigen Zehnerzugtreffen im letzten Jahr mit vielen auswärtigen Teilnehmer liegt in diesem Jahr der Fokus wieder auf den eigenen Mitgliedern und den interessierten Teilnehmer der Nachbarvereine.

Am 15. + 16. Juni werden die Reiter und Fahrer in verschiedenen Disziplinen Ihr Können zeigen.

Mit den Prüfungen in der Reitsportdisziplin „ Working Equitation“ starten die Reiterwettbewerbe am Samstag Vormittag.

Working Equitation ist eine Reitsportart, die aus den alten europäischen Arbeitsreitweisen entstanden ist.
Diese Sportart hat verschiedene Arbeitsschritte aus der Landwirtschaft, die früher mit dem Pferd ausgeführt wurden, zusammengefasst und sportliche Wettbewerbe daraus geformt.
Die Pferde lernen dabei genau auf den Reiter zu hören, aber auch selbstständig mitzudenken.

Durch die unterschiedlichen Hindernisse und Anforderungen haben die meisten Pferde viel Spaß bei der Working Equitation – es ist für Alle Reiter und Pferde eine spannende Abwechslung.

 

Im Rahmen des WEISSL Fahrsport Cups starten dann am Sonntag Vormittag die Fahrer in Ihre Wettbewerbe in der Dressur und Kegelfahren.

Der WEISSL Fahrsport Cup besteht aus 7 Fahrturnieren in ganz Bayern. Am Ende der Saison gibt es dann eine Gesamtwertung und es wird der Sieger gekürt.

Der WEISSL Fahrsport Cup ist ein WBO Cup für Ein- und Zwei Spänner, Klein- und Großpferde.

Er findet im Jahr 2024 erstmalig statt und wird von sieben verschiedenen Vereinen in ganz Bayern ausgetragen. Ziel ist eine Plattform für Einsteiger in den Fahrsport zu bieten. Egal welches Alter, egal wie erfahren die Pferde sind, egal ob erstes Turnier überhaupt oder schon mal auf anderen Turnieren dabei gewesen. Es gilt das Olympische Motto: „Dabei sein ist alles“.

Natürlich darf bei einem Rossererfest im Leitzachtal die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommen.

Zum Stadlfest sind am Samstag ab 19.oo h Freunde, Nachbarn, Vereine und alle die ein zünftiges Fest erleben wollen recht herzlich eingeladen.

Die Leitzachtaler Rosserer sorgen mit Bier vom Fass, gutem Essen und schneidiger Blasmusik für den entsprechenden Rahmen.

Nachdem das Sommerfeuer abgebrannt ist, kann man in der berüchtigten Rosserer-Bar noch ein Gläschen genießen.

 

Die Pferdefreunde freuen sich auf viele Besucher bei hoffentlich schönstem Sommerwetter.

 

Viele Grüße

Die Vorstandschaft                                           

Pferdefreunde Leitzachtal e.V.

Hier findet ihr die Ausschreibung für den WEISSL Fahrsport Cup!

Hier findet ihr die Ausschreibung für das Working Equitation WBO Turnier!

bottom of page